Praxisgemeinschaft für Kinder- und
Jugendpsychiatrie und -psychotherapie
Bahnhofstr. 15 (Salinplatz)
83022 Rosenheim
Fax: 0 80 31 - 231 35 94
Praxis Dr. med. Harry Scheele
Tel: 0 80 31 - 231 35 95
Praxis Dr. med. Eva Maria Paas
Tel: 0 80 31 - 220 45 95
Kontakt Impressum Datenschutz
Wir schauen nicht in den Mund ...

Wir schauen nicht in den Mund ...



Mädchen beim Test

... es ist eher wie in der Schule ...



Drei Mädchen spielen

und manchmal machen wir auch Spiele



  

Untersuchung

 


Beim ersten Termin werden Sie ausführlich über ihr Anliegen sprechen können. Oft ist es sinnvoll, wenn die Eltern erst einmal ohne das Kind über Probleme berichten. Danach sollten Kinder aber auch die Möglichkeit bekommen, sich am Gespräch zu beteiligen. 

 

Am Ende des Ersttermins legen wir fest, welche weiteren Untersuchungen notwendig sind. Häufig brauchen wir psychologische Tests, um den Entwicklungsstand abschätzen zu können. Dem Kind werden dabei verschiedenste Aufgaben gestellt und die Ergebnisse im Vergleich zur Altersgruppe bewertet. Diese Tests soll das Kind ohne die Eltern bearbeiten, damit es nicht abgelenkt wird. Sie sollten am Vormittag durchgeführt werden, weil am Vormittag die Leistungsfähigkeit am größten ist.

 

Andere Tests geben Auskunft über die Persönlichkeit des Kindes und sein Erleben. Und natürlich ist für uns der Eindruck aus dem Gespräch und Spiel besonders wichtig. Auch diese Untersuchungstermine finden, wie bei allen Kinderpsychiatern, meist am Vormittag statt, damit wir den Nachmittag für Therapiestunden nutzen können. 

 

Über die Ergebnisse der Untersuchung informiert Sie ihr Arzt oder der zuständige Mitarbeiter und berät Sie über die Behandlungsmöglichkeiten.

Zur Startseite

ADS, ADHS, Angst, Angststörung, Aufmerksamkeitsdefizit, Bad Aibling, Bettnässen, Depression, Dyskalkulie, Ebersberg, EEG, Einschulung, Entwicklungsstörung, Ergotherapie, Erziehung, Erziehungsberatung, Familientherapie, Gutachten, Hochbegabt, Hochbegabung, Hyperaktiv, Intelligenztest, Kind, Kinder, Kinderpsychiater, Kinderpsychiatrie, Kinderpsychologe, Leseschwäche, Lesestörung, Legasthenie, LRS, Miesbach, München, Oberbayern, Prien, Prüfungsangst, Psychotherapie, Rechenschwäche, Rechenstörung, Rechtschreibstörung, Rechtschreibschwäche, Rosenheim, Schulangst, Schultest, Sozialverhalten, Test, Untersuchung, Verhaltensstörung, Wasserburg, Zwang, Zwangsstörung